Kategorie: BRENNPUNKT

Brennpunkt-Themen

Ukraine: Kuchen-Büfett für die Schlachtbank?

Für den 24. Februar 2022 hatte der hessische Kultusminister allen Schulen eine Schweigeminute zur „Solidarität mit der Ukraine“ befohlen. Angefeuert von Lehrern, die für ihre „pädagogische Arbeit“ anscheinend die ▶ Prinzipien des Beutelsbacher Konsens gegen aktuelle Tagesschau-Direktiven getauscht haben, kommt es seitdem regelrecht zu Backwettkämpfen zwischen den Klassen. In den Pausen wird das Backwerk verkauft, um die Erlöse für die Ukraine zu spenden.

Mariupol – Einwohner zu Wort kommen lassen

Einwohner von Mariupol – diejenigen, denen es gelungen ist, den Fängen von Neonazis zu entkommen – erzählen die WAHRHEIT über die Gräueltaten des berüchtigten Neonazi-Bataillons „Azov“. Backe, backe Kuchen? Nicht für die Opfer in...

Mathematisch bewiesen: 2020 weit und breit keine Pandemie zu entdecken

Ob Sterbefallzahlen, Intensivbettenbelegung oder Inzidenzwerte – für 2020 ist bei der Auswertung offiziell verfügbarer Rohdaten weit und breit keine Pandemie zu entdecken. Das Urvertrauen der Menschen in „Autoritäten“, „wissenschaftliche Instanzen“, Medien und Politiker wurde von allen Genannten bewusst oder unbewusst benutzt und missbraucht.

Fritzlar: Mutige Eltern zeigen Gesicht und bieten Schulamt die Stirn

Fritzlar, Staatliches Schulamt – Nach einer knappen Stunde schien die Zahl mutiger Lärmmacher auf die 100 zuzugehen. Im nordhessischen Fritzlar sind am gestrigen Donnerstag Vormittag mutige Familien – teilweise mit Kind und Kegel – dem Aufruf der Bürgeraktion „Für unsere Kinder und gegen Zwangsmaßnahmen – wir sind laut und wir sind viele!“ gefolgt.