Kategorie: HEIMAT

Juniorwahl-Framing: Generation Mainstream vs. Generation Mut

Generation MUT – Eine Generation zeigt sich! © Generation Mut/YouTube Anlässlich der nahenden Bundestagswahl wird mit großem medialem Tamtam an tausenden Schulen eine „Juniorwahl“ simuliert. Dabei wird nicht etwa „gespielt“, wie eine totalitäre Polithexe...

Wer mitmacht, macht sich schuldig

Wer sich wegen Pandemie-Framing impfen lässt macht sich schuldig

Geimpfte haben laut einer Studie gegenüber Genesenen ein 13faches Ansteckungsrisiko. Es gibt erste Anzeichen dafür, dass Geimpfte toxische Spike-Proteine verbreiten können und damit eine gesundheitliche Bedrohung für Mitmenschen darstellen. Viele „Geimpfte“ sind offensichtlich viel ansteckender als „Ungeimpfte“. Und es stimmt auch bedenklich, dass „Ungeimpfte“, die Kontakt zu „Geimpften“ hatten, von Impfnebenwirkungen betroffen sind. Wie kann man so dumm sein, hierbei mitzumachen? Wer es dennoch tut, macht sich schuldig.

Mathematisch bewiesen: 2020 weit und breit keine Pandemie zu entdecken

Ob Sterbefallzahlen, Intensivbettenbelegung oder Inzidenzwerte – für 2020 ist bei der Auswertung offiziell verfügbarer Rohdaten weit und breit keine Pandemie zu entdecken. Das Urvertrauen der Menschen in „Autoritäten“, „wissenschaftliche Instanzen“, Medien und Politiker wurde von allen Genannten bewusst oder unbewusst benutzt und missbraucht.