Markiert: Corona-Framing

Ist es das, was Merkel will: „Massensterben epischen Ausmaßes“?

Von Beginn an der selbstermächtigten „Geiselnahme Deutschlands“ sind die Führerbefehle von NWO-Statthalter Merkel mit Hinweisen zum erpresserischen Ziel durchzogen: ALLE müssen geimpft sein. Merkel ist damit Vollstreckerin einer Agenda, die Bill Gates ungehemmt im Fernsehinterview geäußert hat – mit einem maliziösen Grinsen. Manch Wissenschaftler scheint unwissentlich in den tödlichen Sog des verbrecherischen Treibens geraten zu sein. Etwa der weltweit führende Virologe und eigentlich starke Impf-Befürworter Geert Vanden Bossche. Bossche schlägt nun Alarm und warnt vor genau dem, womit Merkel verbissen das deutsche Volk erpresst: Massenimpfungen für „Freiheiten“. Laut Bossche löst das ein globale Katastrophe epischen Ausmaßes aus: Massensterben

Grenzschutz?

Corona-Framing-Bericht vom Tage: Endlich Grenzschutz – gegen Pendler

Wieder eine „Junge-Pioniere-Propaganda“ von NWO-Statthalter Merkel geplatzt: nach mehreren Millionen illegalen Grenzübertritten seit 2015, die angeblich durch nichts und niemanden aufzuhalten waren, gibt es endlich doch einen wirksamen Grenzschutz: gegen Pendler. Die Illegalen werden fröhlich weiter herbeigelockt. Nachfolgend eine Auswahl weiterer Coron-Framing-Stilblüten „and more“.

Corona-Raten? Neue AHA-Regeln?

Bad Wildungen: Neue AHA-Regeln oder Zivilcourage mit heiterem Corona-Raten

Bad Wildungen – Sie wollen uns nichts verkaufen; wollen keine Spende; wollen nicht, dass wir sie wählen. Sie bleiben unsichtbar und anonym. Damit kümmern sie sich in einem höchstgradig altruistischen Sinne um unser Wohl und das unserer Familien. Besorgt warnen sie uns vor den Rattenfängern des Corona-Framings. Heute lag ihr aktueller Flyer im Briefkasten. Eine Art heiteres Corona-Raten mit neuen AHA-Regeln. Beten wir für die Kinder unserer Stadt, dass ihre Eltern den Flyer ernst nehmen

Dr. agitprop. Merkel

Trotz sinkender Zahlen: Dr. agitprop. Angela Merkel sperrt Deutschland weiter ein

Wo das „rechtspopulistische“ Magazin COMPACT recht hat, hat es recht: „Trotz sinkender Zahlen: Merkel sperrt Deutschland weiter ein. Die sogenannten Inzidenzwerte, richtig: Melderate, sind überall kräftig am Sinken.“ Nicht nur das. Professor Stefan Homburg zeigt mit einfachen Balkendiagrammen aus dem Mathematikunterricht der Unterstufe: Hat ein Lockdown überhaupt Wirkungen? Man vergleiche Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden. Es gibt keine großen Unterschiede. Merkels Lockdown-Spielchen dienen erkennbar allem möglichen, nur nicht der Volksgesundheit.

Zivilcourage | Foto: waldecker-land-zukunft-heimat.de

Außerirdische in Bad Wildungen oder Zivilcourage gegen Corona-Framing

Frühling in Bad Wildungen. Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht, kann hier und da zarte Sprösslinge einer aufkeimenden Zivilcourage entdecken: Aufkleber, die zum Aufwachen und Selbstdenken mahnen angesichts der drohenden Gewalt gegen die körperliche Unversehrtheit, dem Zwangsimpfen, zu der Merkel – wie üblich via „Führerbefehl“ – ihre Corona-Framing-Mittäter in Marsch gesetzt hat – zum Vorteil von GlobalPharma, sich selbst sowie den Kollaborateuren und Marketendern in ihrem Gefolge.